OA Dr. Lukas Ameri ist Ihr Experte für Echokardiographie in Purkersdorf und St. Pölten

Bei der Echokardiographie handelt es sich um ein bildgebendes Verfahren, das Informationen über die Strukturen und Funktionen Ihres Herzens liefert. Ein Schallkopf wird dabei auf den Brustkorb gehalten und die erhobene Information auf einem Bildschirm beobachtet und analysiert.

Was genau ist die Echokardiographie?

Die Echokardiographie wird auch Herzecho oder Herzultraschall genannt. Mit seiner Hilfe können Krankheiten des Herzens festgestellt werden und es gehört zu den wichtigsten bildgebenden Verfahren.

Bei der Echokardiographie können Undichtheiten bzw. Verkalkungen der Herzklappen festgestellt werden. Weiters die Pumpleistung des Herzens, das Herzbeutel bzw. Teile des Hauptschlagaders können beurteilt werden. 

Der Ablauf der Untersuchung

Die Untersuchung dauert nur etwa 20 Minuten. Als Patient liegen Sie während einer Echokardiographie auf einer Liege, während der Arzt mit dem Schallkopf über dem linken Brustkorb das Herz darstellt.

Ihr Facharzt für Innere Medizin und Kardiologie und Experte für die Echokardiographie
OA Dr. Lukas Ameri in St. Pölten und Purkersdorf